CranioSacral Therapie – eine respektvolle Körperarbeit

Renate Dietl, Heilpraktikerin

»Die Kraft der Selbstheilung steckt in jedem von uns, nur manchmal braucht sie professionelle Unterstützung von außen.«

Die CranioSacral Therapie ist eine sehr respektvolle Körperarbeit, die die Selbstheilungskräfte des Körpers auf vielen Ebenen unterstützt und den Menschen in seiner Ganzheit anspricht.

Mit Hilfe von sanften manuellen Techniken werden die Schädelknochen, die Hirnhäute und das Bindegewebe bewegt, Spannungen, Störungen und Ungleichgewichte werden ausbalanciert. Durch das Arbeiten mit dem CranioSacralen Rhythmus (CSR) tritt eine tiefe Entspannung und Ruhe ein, in der der Körper sich neu organisieren kann und seine Selbstheilungskraft aktiviert wird - eine neue Balance entsteht.

© kwasibanane 2021, update 24/08/21